SUREnergy errichtet und betreibt Anlagen zur Bereitstellung von erneuerbarer Energie. Die Anwendung von Sonnenenergie, Biomasse und Wasserkraft ist unsere Leidenschaft. Unsere Anlagen sind hocheffizient, regional, erneuerbar und damit ein nachhaltiger Weg der Energiebereitstellung. Wir begeistern uns für saubere und dezentrale Energiekonzepte und binden Bürgerinnen und Bürger im Rahmen des Bürgerbeteiligungsmodells in unsere Projekte ein. 

Hubert Steiner Hans-Ulrich Schanze Petra Pichler
Geschäftsführung Projektleiter Assistenz der GF
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     
   
Elisabeth Pieber  Urim Ymeri  
Verwaltung  IT-Administrator  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

Entwicklung des Unternehmens

2017 - 5 GWh! Im Oktober hat SUREnergy mit allen Anlagen der Tochterfirmen die ersten 5.000.000 kWh Strom bereitgestellt.
2017 - Vulkanland Energie errichtet 200kW PV Anlage auf der Bad Gleichenberger Halle, und 390kW auf dem Bauhof Mandlbauer in Trautmannsdorf
2017 - Tochterfirma RS PV wird gemeinwohlzertifiziert, und finanziert drei Anlagenprojekte erfolgreich mittels Crowdfinancing
2017 - Tochterfirma RS PV errichtet Bauhof Hohenau, Mortantsch Gemeindezentrum, Judenburg Hagebaumarkt, Passail Stocksporthalle Nord
2017 - Errichtung der PV Anlagen Spath und Stering in Hitzendorf mit insgesamt 220kW
2017 - Zweite Tochterfirma Vulkanland Energie GmbH gemeinsam mit der LEA GmbH
2017 - Errichtung der PV Anlage Pöllau Fandler mit 164kW
2016 - Kapitalaufstockung auf volle GmbH bei der RS PV
2016 - Projektentwicklung in der KEM Joglland (Miesenbach, Ratten, St. Kathrein am Hauenstein, Strallegg, Fischbach, Rettenegg, Birkfeld)
2016 - Tochterfirma RS PV errichtet mit PV MMS Weiz und PV Stocksporthalle, sowie Mortantsch 200kW
2016 - Errichtung der PV Anlagen Schreiner, Lackner 2, Sommer und Pichler Birkfeld mit insgesamt 280kW
2016 - Das erste Mietmodell wurde mit der Gemeinde Mortantsch umgesetzt
2016 - Der steirische Bürgerstrom ist da - das Land Steiermark unterstützt unsere Projekte!
2015 - Vorbereitung zahlreicher Photovoltaik-Bürgerbeteiligungsanlagen
2015 - Umsetzung der 200 kW Anlagen Stainz, Bairisch Kölldorf und der Anlage Pagger
2015 - Änderung in der Eigentümerstruktur
2014 - Vorbereitung von zahlreichen Photovoltaik-Großanlagen
2014 - Errichtung der ersten Großanlage - Photovoltaik ÖBAU Weiz mit 500 kW
2013 - Erste drei Bürgerbeteiligungsanlagen in Attendorf
2013 - Gründung der ersten Tochterfirma - Zusammenarbeit mit der Reisinger Firmengruppe
2013 - Errichtung der Photovoltaik-Anlagen Gelderbauer und Stockner
2013 - Gegründet von vier Eigentümern mit dem Ziel, Sonnenstromanlagen zu betreiben